• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • bilder
  • video
  • Karte
  • Suchen & Buchen
    Sommerlust
    Themenauswahl Es wurden 22 Angebote gefunden.

    Angebote

    Schneeschuh-Trekking zu den Gämsen

    Geführte Schneeschuhtour mit Wildbeobachtung.
    Hoch über Mallnitz geht es mit Schneeschuhen unter der fachkundigen Führung eines Nationalpark Rangers in den grandiosen Talschluss des Tauerntales. Hier in dieser unberührten Winterwelt gibt es beste Möglichkeiten, die Kletterkünstler des Nationalparks, die Gämsen, in freier Wildbahn zu beobachten. Danach geht es dann in sausender Fahrt mit Schlitten zurück ins Tal.

    27.- für 1 Erw.

    Wintererlebnis für Genießer

    8 Tage/7 Nächte inklusive HP im ****Hotel inkl. Skipass und Schneeschuhwanderung

    • 7 Übernachtungen mit Halbpension im ****Hotel
    • 6-Tages-Skipass "Grossglockner/Heiligenblut"
    • 1 geführte Schneeschuhwanderung zu den Steinböcken
    • Ermäßigungen für Kinder
    ab € 727.- Hotel**** mit HP

    Die winterweiße Natur erleben

    Schneeschuh- oder Winterwandern.
    Endlose Pulverhänge, romantisch verschneite Almen und einzigartige Panoramablicke auf die mehr als 50 schneebedeckten Dreitausender – die ortskundige Bergwanderführerin Karin Forsthuber wählt – je nach Schneelage – die für Sie schönste Route aus und entführt Sie in die unberührte, winterweiße Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern.

    20.- für 1 Erw.

    Gletschertrekking auf der Pasterze

    Noch vor 150 Jahren hat die Pasterze fast Heiligenblut erreicht. Doch auch heute noch ist die Pasterze der größte Gletscher Österreichs und der längste der Ostalpen. Hier unterwegs zu sein versetzt den Wanderer in die Eiszeit – Szenen in Weiß und Blau – und lässt die ungeheure Kraft erspüren, die von Berg und Landschaft ausgeht. Es lohnt, auf das Wissen und die ausgereifte Technik der Bergführer zu vertrauen, denn mit deren Hilfe erkunden die Teilnehmer der Tour mächtige Spalten – Blicke ins Innere der Berge.

    95.- pro Erw.

    Sterndl schauen

    Sternenklar spannt sich der Nachthimmel über die Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern. Der Mond leuchtet hell und bringt die winterliche Pulverpracht zum Glänzen. Karin Forsthuber ist nicht nur ortskundige Bergwanderführerin – sie ist auch begeisterte Sterneguckerin. Mit einer leichten Wanderung bringt sie Sie zu den schönsten Beobachtungsplätzen und nimmt Sie mit auf eine Reise durchs Universum. Genießen Sie die nächtliche Stille fern von jeglichen Lichtquellen.

    25.- für 1 Erw.

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.